stg – Die MitarbeiterBerater

Als pragmatische Experten für Mitarbeiterberatung und Newplacement beherrschen wir unser Handwerk: weil wir durch lange Berufserfahrung in der betrieblichen Sozialarbeit wissen, worauf es Unternehmen ankommt und weil wir leidenschaftlich gerne beraten.

Unsere Standorte

Büro Erlangen
Heckenweg 30a
91056 Erlangen
+49 (0)9131 929 36 30

Büro München
Salzmannstraße 17
81739 München
+49 (0)89 39297887


info@stg-mitarbeiterberater.de

News 2017-05-24T18:32:58+00:00

News

1801, 2016

NewPlacement mit Transferagentur: Hilfe beim Absprung

New- oder Outplacement-Maßnahmen anzuordnen, stellt Geschäfts- und Personalverantwortliche sowie Betriebsräte vor schwierige Entscheidungen. Schließlich gilt es, schmerzhaften Notwendigkeiten ins Auge zu sehen. Für die Mitarbeiter, die vom Abbau betroffen sind, bedeutet dies zumeist sofortiger Stellenverlust oder – wenn es etwas besser läuft – eben Outplacement im Rahmen einer Transfergesellschaft. Daneben gibt es noch eine weitere Lösung, die die Agentur für Arbeit ebenfalls fördert. Eine Transferagentur kann günstiger sein für Unternehmen und Mitarbeiter – und sie schließt eine spätere Transfergesellschaft nicht aus. Wann eignet sich eine Transferagentur? Eine Transferagentur ist immer dann besonders wirkungsvoll, wenn die Abbaumaßnahme bereits bekannt ist und [...]

1801, 2016

Betriebliches Eingliederungsmanagement: Wirklich ein so großer Brocken?

Fallen Beschäftige im Laufe eines Jahres länger als sechs Wochen wiederholt oder ununterbrochen krankheitsbedingt aus, ist der Arbeitgeber mit Ende der Lohnfortzahlungspflicht aus dem Schneider. Möchte man meinen. Stimmt aber nicht. In solchen Fällen nämlich verpflichtet das Sozialgesetzbuch den Arbeitgeber zu einem Betrieblichen Eingliederungsmanagement (BEM). Hier ist zu klären, wie die Arbeitsunfähigkeit überwunden, erneuter Arbeitsunfähigkeit vorgebeugt und der Arbeitsplatz erhalten werden kann. Wie diese Klärung im Detail aussieht, gibt § 84 Absatz 2 SGB IX bewusst nicht vor. Genau darin liegt die große Chance des Instruments, meint Rechtsanwältin Angela Huber. Die BEM-Expertin aus München begleitet Unternehmen seit Jahren bei der [...]

1801, 2016

Externe MitarbeiterBeratung im Mittelstand: Ein Jahr in der Praxis

Die Gerresheimer Regensburg GmbH agiert im anspruchsvollen Markt der medizinischen Kunststoffsysteme. Der Mittelständler mit rund 1200 Beschäftigten an vier Standorten (Regensburg, Wackersdorf, Pfreimd, Münster) stellt Verpackungen für Arzneimittel her – Ampullen für flüssige und Blister für feste Medikamente, Insulin-Pens, Inhalatoren oder vorfüllbare Spritzen. Hat ein Unternehmen, das sich als „führender Partner der Pharma- und Healthcare-Industrie“ sieht, auch eine besondere Verantwortung für seine Mitarbeiter? „Ganz eindeutig ja“, meint Axel Süß, als Personalleiter Deutschland auch für das betriebliche Gesundheitsmanagement der Gerresheimer Regensburg GmbH zuständig. „Die Gesundheit unserer Mitarbeiter ist uns ein Anliegen. Deshalb haben wir Angebote zu allen wichtigen Themen – von [...]

510, 2015

KarriereNetzwerk Mittelfranken: After-Work-Impulse 2016

Jetzt druckfrisch: unser Programm der "After-Work-Impulse 2016". Das sind Praxisvorträge und Erfahrungsaustausch zu Arbeitswelt, Karriere und Berufsentwicklung für Fach-und Führungskräfte, Personalentscheider und Selbständige. Hier laden Sie das PDF herunter und hier finden Sie weiere Infos zur Veranstaltungsreihe. Wir freuen uns auf Sie!

107, 2015

Wir suchen erfahrene MitarbeiterBeraterinnen und -Berater aus Süddeutschland

Wir, stg – Die Mitarbeiterberater GmbH, sind ein süddeutsches Unternehmen mit Büros in München und Erlangen. Seit 2008 sind wir am Markt und bieten Dienstleistungen rund um ’s Thema „Gesundheit im Betrieb“ an. Vergangenes Jahr haben wir uns auf externe Mitarbeiterberatung spezialisiert. Unser Unternehmen stammt historisch aus der betrieblichen Sozialberatung eines großen Industrieunternehmens mit über 100 Jahren Erfahrung in der betrieblichen Sozialarbeit. Für den Bereich der betrieblichen Sozialberatung/externe Mitarbeiterberatung/EAP Wir suchen berufserfahrene Beraterinnen und Berater, die neben Ihrer ausgewiesenen Beratungskompetenz in psychosozialen Themen (systemische Kurzzeitberatung) idealerweise auch über eigene Berufserfahrung in Unternehmen verfügen und auf freiberuflicher Basis für uns tätig [...]

501, 2015

stg – Die MitarbeiterBerater auf heute.de: Astrid Travi über Kündigungen mit Anstand

Manchmal ist es unvermeidlich, dass sich Unternehmen von ihren Mitarbeitern trennen. Dabei klagen viele Angestellte über ein unwürdiges Prozedere. Im heute.de-Interview erklärt Astrid Travi, wie ein Abschied mit Anstand gelingt. Hier lesen Sie das komplette Interview.