Präventionsseminar ‚Alkohol am Arbeitsplatz‘ 2015-08-10T12:10:19+00:00

Project Description

Hintergrund:

Ein mittelständisches Unternehmen aus der Druckbranche in Nürnberg suchte nach Maßnahmen, den Krankenstand zu senken.

Auftrag:

Entwicklung eines innovativen Konzepts, um Führungskräften praktische Hilfestellung im Umgang mit alkoholkranken Mitarbeitern zu geben

Lösung:

  • Bis zu 12 Führungskräfte verbringen zwei Tage vor Ort in den Suchtkliniken Furth im Wald oder Mahlertshof bei Fulda. Hier wird das Thema besonders greifbar. Denn Patienten erzählen persönlich und schonungslos von ihrem Weg in die Sucht.
  • So entsteht Verständnis für diese Krankheit, ihre Ursachen und Therapie. Die Führungskräfte lernen, wie sie Anzeichen früher erkennen, konstruktiv ansprechen – auch in schwierigen Situationen mit Wertschätzung und Konsequenz – und ihre Mitarbeiter wirkungsvoll unterstützen können.
  • Insgesamt lassen sich die Probleme der Mitarbeiter schneller erkennen. Die Mitarbeiter erhalten frühzeitig Hilfe, und der Krankenstand sinkt langfristig.